Aktivitäten rund um den Weltfrauentag 2017

Weltfrauentag in Pöchlarn

Weltfrauentag in der Raiffeisenbank Pöchlarn


In der Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel gab´s rund um den Weltfrauentag zahlreiche Aktivitäten.

In den Bankstellen Lunz am See, Oberndorf, Göstling und Gresten verwöhnten die Raiffeisen-Köche die Besucher mit süßen Waffeln.

In Gaming bot Frau Margarete Puchebner kostenlose Körperanalysemessungen und Ernährungscoaching an. Gesunde Produkte vom Drogerie Shop Gaming konnten bei dieser Gelegenheit verkostet werden.

In Neumarkt sammelten die Kundinnen und Kunden mit Martina Temper Erfahrungen über die Wirkung von Kinesiologie und in Wieselburg wurden schmackhafte und gesunde Smoothies angeboten.

Köstliche Womanlife Schokotaler gab´s in vielen Bankstellen zum mit nach Hause nehmen.

Interessierte Kundinnen informierten sich, wie sie finanziell optimal vorsorgen und gut abgesichert in die Zukunft blicken können. Private Vorsorge ist ein wichtiges Thema und auch für SIE leistbar. Weil Sicherheit ganz einfach weiblich ist.

Alles in allem wurde der Weltfrauentag würdig gefeiert.
Wir danken unseren Kundinnen und Kunden für ihren Besuch!