48. Internationaler Jugendwettbewerb

Landessiegerin Jugendwettbewerb aus Randegg

Landessiegerin Miriam Heindl mit ihrer Familie und Raiffeisen Club-Betreuerin Iris Dalhammer

 

In den letzten Monaten wurden tausende Kunstwerke von Schülerinnen und Schülern aus dem Genossenschaftsgebiet der Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel gezeichnet, gemalt, geklebt und in den Bankstellen abgegeben.

Das Thema 2018 "Erfindungen verändern unser Leben" gab den Kindern die Möglichkeiten, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Prämierung fand in den letzten Wochen vor Ort statt. 

Miriam Heindl aus Randegg erreichte auf Landesebene den 1. Platz. Raiffeisen Club-Betreuerin Iris Dalhammer überreichte ihr einen Gutschein über 150 Euro für den Familypark Burgenland - über den sich auch ihre Geschwister sehr freuen!

Auf Bundesebene erlangte sie mit ihrer Zeichnung den 4. Platz und erhielt zusätzlich ein Sparbuch im Wert von 100 Euro.
 

Wir danken allen für die Teilnahme und gratulieren den Siegern recht herzlich!